DAS TÖNEN DER MENSCHLICHKEIT

PERFORMANCE
SOCIAL DESIGN

2017

BEIM FESTIVAL DER REGIONEN
IN MARCHTRENK, AT
&
FESTIVAL DIE STADT VON MORGEN
IN KÖLN, DE


 

DAS TÖNEN DER MENSCHLICHKEIT

Cory E. Holzinger

Part of the Groupexhibitions "WANDERUNI" 2017

Performance-Kunst bei den Festivals, aus welcher ein Audiofile erzeugt wurde.
In Kostümierung und mit der Mikrofonausrüstung der „Offiziellen Türklingel-Tonsammlerin“ wurde in Marchtrenk und Köln an Haustüren geklingelt um den Menschen die Frage zu stellen, was sie menschlich mache. Aufnahmen aus diesen Begegnungen wurden zu dem erwähnten Audiofile verarbeitet, welches man sich mithilfe des QR-Codes auf den verteilten Visitenkarten der Tonsammlerin anhören kann.

INTERVIEWS, AUDIOFILE/VIDEO,
VISITENKARTEN, KOSTÜM


 

Screenshot (268).png

“Zeig mit deine Klingel und ich sag dir wer du bist….”

Offizielle Türklingel-Tonsammlerin unterwegs zu neuen Klängen.

Klänge der Menschlichkeit, denn nur Menschen besitzen Türklingeln und die in allen Variationen. Mit Recorder und Mikrofon bewaffnet, wird jenen Klängen nachgestellt, erforscht und erfragt was sich hinter dem seltsamen Tönen verbirgt… „Und was macht Sie Menschlich?“

INTERVIEWS, AUDIOFILE/VIDEO,
VISITENKARTEN, KOSTÜM